Hochzeitsspiele und Aufgaben mit einer Sofortbildkamera für die Hochzeit

Was man mit einer Sofortbildkamera auf einer Hochzeit alles machen kann
Was man mit einer Sofortbildkamera auf einer Hochzeit alles machen kann

Eine Sofortbildkamera für die Hochzeit macht nicht nur jede Menge Spaß, sondern auch ganz besonders interessante Bilder.

Zudem kann eine solche Kamera für lustige Hochzeitsspiele und Aufgaben verwendet werden und das Foto-Gästebuch, oder die Fotowand direkt vor Ort mit Bildern füllen.

Aus diesen Gründen werden Sofortbildkameras für Hochzeiten auch immer beliebter und sind unter den Hochzeitsgästen sehr begehrt.

Professionelle Fotos und Bilder aus der Sofortbildkamera ergänzen sich gut

Der schönste Tag des Lebens soll natürlich in Form von schönen Fotos möglichst umfassend festgehalten und dokumentiert werden. So hast du auch noch viele Jahre später lebendige Erinnerungen an diesen wunderbaren Tag und kannst diese mit deiner Familie und deinen Freunden teilen.

Unserer Meinung nach gehört zu einer gut organisierten Hochzeit deshalb auch ein professioneller Fotograf oder eine Fotografin mit entsprechender Ausrüstung, der/die den schönsten Tag des Lebens mit geschultem Auge begleitet und in Bildern festhält. Ein solcher Hochzeitsfotograf soll eure eigene Geschichte in vielen tollen Fotografien erzählen.

Eine Sofortbildkamera für die Hochzeit ist abseits von einem Hochzeitsfotograf deshalb nur eine zusätzliche Möglichkeit, um für tolle und lebendige Bilder zu sorgen. Allerdings eine sehr lohnenswerte.

Warum das so ist, und was man mit einer Sofortbildkamera auf einer Hochzeit so alles machen kann, schauen wir un in diesem Artikel an.

Eure Hochzeitsgäste werden die Sofortbildkamera lieben

Die Sofortbildkamera hat nichts mit dem Fotografen zu tun, sondern soll ausdrücklich euren Gästen vorbehalten sein.

Diese Trennung ist deshalb wichtig, da man von einer Sofortbildkamera in den Händen der Gäste natürlich keine professionellen Bilder, wie die eines Fotografen mit spezieller Ausrüstung erwarten darf.

Außerdem liegen Bilder aus der Sofortbildkamera in der Regel nicht digital vor (es gibt Ausnahmen) und können nicht einfach so vervielfältigt werden.

Dennoch werdet ihr aber schnell feststellen, dass diese Sofortbilder einen sehr speziellen Charme haben und nach der Feier voraussichtlich mindestens genauso häufig angeschaut werden, wie die Bilder des Fotografen.

Zudem können die Bilder aus der Sofortbildkamera direkt nach der Aufnahmen angeschaut und an Gäste überreicht werden.

Das wichtigste Argument für eine Sofortbildkamera für die Hochzeit ist aber, dass sich damit kurzweilige Hochzeitsspiele und Aufgaben realisieren lassen, aus denen jede Menge toller und dynamischer Bilder eurer Gäste entstehen. Und wer möchte darauf schon verzichten?

Aus diesem Grund ergänzen sich insbesondere auf Hochzeiten diese beiden Arten der Fotografie nahezu perfekt.

Welche Sofortbildkamera für die Hochzeit?

Hat man sich für eine Sofortbildkamera für die Hochzeit entscheiden, dann stellt sich natürlich die Frage, welche Kamera es denn sein soll. Für große Hochzeitsgesellschaften oder bestimmte Spiele werden sogar gleich mehrere Sofortbildkameras verwendet.

Instax Mini 9 Sofortbildkamera für Hochzeiten

Am beliebtesten ist sicherlich die Fujifilm Instax Mini 9 Sofortbildkamera. Diese Kamera ist günstig in der Anschaffung und leicht zu bedienen. Und auch die Preise für die Filme befinden sich am unteren Ende der Preisskala. Hier findest du unser Review der Instax Mini 9.

Hier findest du die Instax Mini 9 bei Amazon*

Weiterhin stehen für diese Kamera viele verschiedene Arte von Filmen zur Verfügung, die zum Beispiel mit farbigen Rahmen oder Motiven auf den Rahmen daherkommen. Das macht Spaß und sorgt für Abwechslung. Hier findest du eine Auswahl verschiedener interessanter Instax Mini Filme.

Insbesondere die einfache Bedienung ist bei diesem Modell hervorzuheben, da die Kamera hauptsächlich von den Gästen bedient werden soll. Selbst Kinder können mit dieser Kamera bereits tolle Bilder schießen.

In die Instax Mini 9 kommen Instax Mini Filme, die in folgenden Bildformat daherkommen:

  • 62 x 46 mm (H x B) Bildgröße
  • 86 x 54 mm (H x B) Bildgröße mit Rahmen

Fujifilm Instax Square SQ6 oder Instax Square SQ10 für Hochzeiten

Wenn dir die Instax Mini Bilder zu klein sind, dann kannst du dich auch für die Instax Square SQ6 oder die Instax Square SQ10 entscheiden. Beide Kameras arbeiten mit den Instax Square Filmen, welche das folgende Format aufweisen:

  • 62 x 62 mm (H x B) Bildgröße
  • 86 x 72 mm (H x B) Bildgröße mit Rahmen

Hier findest du die Fujifilm Instax Square SQ6 bei Amazon*

Hier findest du die Instax Square SQ 10 bei Amazon*

Instax Wide 300 Sofortbildkamera für die Hochzeit

Wenn dir die Square Bilder immer noch zu klein erscheinen, dann kannst du dich auch für die Instax Wide 300 entscheiden, die du hier bei Amazon findest*. Diese Sofortbildkamera arbeitet mit dem derzeit größten Instax Format und deren Bilder haben die folgende Größe:

  • 62 mm × 99 mm (H x B) Bildgröße
  • 86 cm x 108 mm (H x B) Bildgröße mit Rahmen

Wie du siehst, hast du auch bei Sofortbildkameras für die Hochzeit eine gewisse Auswahl und kannst von vornherein selber bestimmen, in welcher Größe du die Bilder haben möchtest.

In der folgenden schematischen Darstellung siehst du noch einmal die unterschiedlichen Bildergrößen der genannten Kameras:

Instax Film Formate
Instax Film Formate

Sorge stets für genügend Filme

Wenn man mit dem Smartphone oder einer digitalen Kamera fotografiert, dann ist man es gewohnt so viele Bilder zu schießen wie man möchte. Sorgen um Filme muss man sich nicht machen und auch der Speicherplatz heutiger Geräte ist meist so groß, dass man ganz einfach drauflos fotografieren kann.

Bei einer Sofortbildkamera, wie zum Beispiel der Instax Mini 9, ist das jedoch anders. Diese Kamera speichert die Bilder nicht digital ab, sondern gibt sofort nach dem Auslösen ein Bild aus, welches sich unmittelbar danach wie von Zauberhand selber belichtet.

Das ist jedes Mal wieder faszinierend und wird deine Hochzeitsgäste begeistern.

Ein Instax Mini Film beinhaltet jedoch nur 10 Bilder, das sollte man stets im Hinterkopf haben. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, für ausreichend Filme auf der Hochzeit zu sorgen.

Kaufe lieber zu viele als zu wenige Filme. Nicht verwendete Filme kannst du später immer noch verwenden, denn natürlich macht eine Sofortbildkamera auch nach deiner Hochzeit noch sehr viel Spaß.

Angebot
Instax Fujifilm Mini Sofortiger Film, Weiß, 2 x 10 Blatt (20 Blatt)*
  • Bei ISO 800 und superfeinem Korn erscheinen die Hauttöne besonders gleichmäßig
  • Die lebhaften, brillanten Farben entsprechen genau dem natürlichen Eindruck
  • Durch die Freifläche am unteren Rand des Bildes können Bilder individuell beschriftet werden - So wird das Foto zur Grußkarte
  • Lieferumfang:2x Instax Mini Film

Instax Mini Filme gibt es einzeln, im Doppelpack oder sogar manchmal im 4er Pack. So kann man bei größeren Mengen sogar noch ein wenig Geld sparen. Außerdem werden auch verschiedene Farbversionen dieser Filme angeboten. Hier findest du eine Auswahl an tollen Instax Mini Filmen.

Grob über den Daumen gepeilt kannst du davon ausgehen, dass ein Instax Mini Bild ca. 80 Cent kosten wird. Mal mehr, mal weniger.

Je nachdem, welche Spiele oder Aktionen du mit der Sofortbildkamera auf der Hochzeit planst, solltest du entsprechend grob berechnen, wie viele Filme du benötigen wirst.

Möchtest du zum Beispiel von jedem Gast ein Bild für das Gästebuch machen, dann benötigst du so viele Bilder wie die Anzahl deiner Gäste.

Allerdings solltest du bei dieser Kalkulation noch eine großzügige Reserve einrechnen, da nicht jedes Bild auf Anhieb gut gelingt.

Planst du zusätzlich noch weitere Aktionen mit der Sofortbildkamera, benötigst du entsprechend mehr Filme.

Denke daran, dass du während deiner Hochzeitsfeier wahrscheinlich nicht dazu in der Lage sein wirst, weitere Filme für deine Sofortbildkamera nachzukaufen.

Aus diesem Grund kann man es gar nicht oft genug betonen, dass du wirklich darauf achten solltest, genügend Filme vor Ort parat zu haben.

Sofortbildkamera auf einer Hochzeit verwenden

Nun fragst du dich vielleicht, wie die Sofortbildkamera auf deiner Hochzeit am besten eingesetzt werden soll. Nun, dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Zum einen kannst du natürlich einfach einige Kameras auf den Tischen verteilen und es deinen Gästen selbst überlassen, damit Bilder zu schießen.

Du kannst deinen Gästen aber auch ganz bestimmte Aufgaben stellen und die Sofortbildkameras in Hochzeitsspiele einbinden. Dazu aber später mehr.

Kreative Beschäftigung für die Hochzeitsgäste mit einer Sofortbildkamera

Oft fragt man sich schon bei der Hochzeitsplanung, wie man die Hochzeitsgäste am besten beschäftigt, wenn das Brautpaar mit dem Paarshooting beschäftigt ist.

Auch hierbei können Sofortbildkameras sehr nützlich sein. Denn die Aufgabe der Hochzeitsgäste kann es in dieser Zeit zum Beispiel sein, eine bereitgestellte Fotowand oder ein Foto-Gästebuch mit Bildern aus der Sofortbildkamera zu bestücken.

Somit hast du nach deiner Hochzeit eine einmalige und einzigartige Erinnerung an deine lieben Gäste.

Wer möchte, kann für diese Fotos ein Fotobooth aufbauen, damit immer der gleiche Hintergrund verwendet wird. Noch lustiger wird es, wenn für diese Aktion einige Requisiten wie lustige Hüte, Brillen, Bärte und sonstige Utensilien zur Verkleidung zur Verfügung gestellt werden. Aber das muss nicht unbedingt sein.

In dieser lockeren Atmosphäre können deine Gäste sich dann gegenseitig fotografieren und auch lustige Selfies anfertigen.

Oft entstehen hierbei ganz ungezwungen die lustigsten Bilder, die du dir sicherlich noch häufig anschauen wirst.

Foto-Gästebuch für die Hochzeit

Da Bilder aus der Sofortbildkamera unmittelbar nach der Aufnahme aus der Kamera herauskommen, solltest du dir überlegen, was mit diesen Bildern geschehen soll.

Nicht ratsam wäre es, wenn die Bilder einfach kreuz und quer auf den Tischen liegen bleiben. Dabei könnten sie verkratzen oder anderweitig beschädigt oder verschmutzt werden.

Deshalb solltest du deinen Gästen die Möglichkeit geben, die Bilder an einem zentralen Ort zu platzieren. Stelle dazu am besten einen eigenen Tisch bereit.

Dafür bieten sich spezielle Fotobücher an, welche auf das jeweilige Bildformat ausgerichtet sind.

Für das Instax Mini Format gibt es spezielle Fotobücher in der passenden Größe, wie zum Beispiel dieses hier bei Amazon*. Je nachdem mit wie viel Bildern du planst, kann es sein, dass du mehrere solcher Alben benötigst.

Ideal ist es außerdem, wenn du zu diesen Fotobüchern auch noch einige spezielle Stifte in verschiedenen Farben legst, mit denen die Bilder bei Bedarf beschriftet werden können.

Von Fujifilm gibt es dafür zum Beispiel ein mehrfarbiges Metalic Pen Set, das du hier bei Amazon findest*. Aber auch andere Permanent Marker erfüllen natürlich ihren Zweck. Denke nur daran, mehrere Farben zur Verfügung zu stellen, damit es ein wenig bunter und individueller zugehen kann.

Denn die Bilder aus der Sofortbildkamera haben auch immer einen weißen Rand, der ideal zum Beschriften geeignet ist. Dabei entstehen dann oft ganz besonders individuelle und lustige Bilder deiner Hochzeitsgäste.

Eine Fotowand zur Verfügung stellen

Eine sehr schöne Alternative zu Fotobüchern ist eine dekorative Fotowand. Eine solche Fotowand hat auf deiner Hochzeit den Vorteil, dass alle Bilder auf einen Blick sichtbar sind und von den Gästen und dir betrachtet werden können.

Es macht ganz einfach Spaß zu beobachten, wie sich die Fotowand langsam aber sicher mit vielen tollen Bildern füllt.

Eine solche Fotowand kannst du dir auch ganz einfach selber basteln, indem du mehrere Fotoseile mit Klammern an einer Wand befestigst.

➔ Hier findest du ein Fotoseil mit Klammern bei Amazon*

➔Hier findest du ein Fotoseil mit Neodym Magneten bei Amazon*

Hochzeitsspiele mit der Sofortbildkamera
Hochzeitsspiele mit der Sofortbildkamera

Sofortbildkamera Aufgaben und Spiele für die Hochzeit

Einer der Vorteile von Sofortbildkameras für die Hochzeit ist die Tatsache, dass sich damit sehr schöne Spiele realisieren lassen.

Ein ganz besonders interessantes Spiel geht wie folgt:

1. Du stellst auf jeden Tisch eine Sofortbildkamera und sorgst für genügend Filme.

2. Dann legst du an jeden Platz einen Zettel, auf dem eine ganz bestimmte Aufgabe steht. Wenn du viele Gäste hast, können sich diese Aufgaben ruhig wiederholen.

Hier hast du einige Ideen für lustige Aufgaben deiner Gäste:

  • Fotografiere das schönste Kleid (Brautkleid ausgenommen)
  • Fotografiere den kürzesten Rock
  • Fotografiere den längsten Bart
  • Fotografiere einen 3-Tage Bart
  • Fotografiere den jüngsten Gast
  • Fotografiere den ältesten Gast
  • Fotografiere den jüngsten und den ältesten Gast zusammen
  • Fotografiere den DJ
  • Fotografiere die Musiker (falls vorhanden)
  • Fotografiere die Braut beim Tanzen
  • Fotografiere den schönsten Anzug
  • Fotografiere deinen Tischnachbarn
  • Fotografiere die schönste Kellnerin
  • Fotografiere den attraktivsten Kellner
  • Fotografiere den Gast mit den längsten Haaren
  • Fotografiere den Gast mit den kürzesten Haaren
  • Fotografiere einen Gast mit Sonnenbrille
  • Fotografiere das lauteste Lachen
  • Fotografiere das Buffet
  • Fotografiere den ordentlichsten Tisch
  • Fotografiere den unordentlichsten Tisch
  • Fotografiere dich selber (Selfie)
  • Fotografiere zwei Menschen die sich küssen
  • Fotografiere dein Gegenüber beim Essen
  • Fotografiere jemanden, der wie ein Filmstar aussieht
  • Fotografiere den Mann mit der besten Frisur
  • Fotografiere die Frau mit der besten Frisur
  • Fotogarfiere eine Glatze
  • Fotografiere zwei blonde Frauen zusammen
  • Fotografiere zwei schwarzhaarige Frauen zusammen
  • Fotografiere den größten und kleinsten Gast zusammen
  • Fotografiere einen roten Kussmund
  • Fotografiere zwei Gäste, die sich noch nicht kennen
  • Fotografiere jemanden, der gerade jemanden fotografiert
  • usw.

Wie du siehst gibt es unzählige lustige Aufträge, die du deinen Gästen geben kannst. Dir fallen ganz bestimmt noch viele weitere und individuellere Aufgaben ein, da du deine Gäste natürlich am besten kennst.

Wenn du möchtest, dann kannst du deinen Gästen sagen, dass sie auf die Rückseite jedes Fotos noch ihren Namen und die Uhrzeit schreiben sollen. Stelle dazu bitte spezielle Marker bereit, die auf dem Fotopapier gut halten.

Alle geschossenen Bilder sollten am besten an einem zentralen Ort gesammelt werden. Ideal ist es, wenn die Bilder an einer große Fotowand befestigt werden, damit jeder die tollen Fotos bewundern kann.

Aber natürlich können die entstandenen Bilder auch in Alben gesammelt werden.

Ein solches Spiel produziert nicht nur unzählige großartige Fotos, sondern sorgt obendrein für sehr viel Spaß bei deinen Gästen. Außerdem kommen deine Gäste dadurch auch ins Gespräch und die ganze Atmosphäre wird aufgelockert.

Gib deinen Hochzeitsgästen ein Bild aus der Sofortbildkamera mit

Das Schöne an einer Sofortbildkamera ist, dass das geschossene Bild direkt entwickelt wird und man es in den Händen halten kann. Aus diesem Grund bietet es sich natürlich an, Bilder aus der Sofortbildkamera direkt vor Ort denjenigen zu überreichen, die fotografiert wurden.

Es gibt kaum jemand, der sich über ein solches Bild nicht freuen würde.

Um deinen Hochzeitsgästen eine besondere Freude zu machen kannst du daher ein Helfer bitten, jeden Gast bei seiner Ankunft – oder auch im Laufe des Tages – zu fotografieren, und ihm das Bild sofort auszuhändigen. Pärchen können natürlich auch zusammen fotografiert werden.

So haben auch deine Gäste sofort eine schöne Erinnerung an deine Hochzeitsfeier als Unikat in der Hand, bevor der Hochzeitsfotograf dir seine Bilder ausgehändigt hat.

Ein solches Bild erhält man nicht jeden Tag und ist als kleines Gastgeschenk immer eine besondere Überraschung.

Fazit zur Sofortbildkamera für Hochzeit

Das Fotografieren mit einer Sofortbildkamera hat in den letzten Jahren wieder an Beliebtheit gewonnen. Die Gründe dafür haben wir in unserem Ratgeber bereits ausführlich beschrieben.

Im Grunde geht es dabei um bewusstes Fotografieren und die sehr spezielle Ästhetik der Sofortbilder. Und natürlich auch darum, dass man das fertige Bild direkt in den Händen halten kann.

Von daher macht man mit einer solchen Kamera nie etwas falsch.

In diesem Artikel haben wir beschrieben, wie du mit einer oder mehreren Sofortbildkameras auf deiner Hochzeit für sehr viel Spaß und jeder Menge individueller Bilder sorgen kannst.

So erhältst du zusätzlich zu den professionellen Fotos deines Hochzeitfotografen toller Erinnerungen an den schönsten Tag deines Lebens.

Letzte Aktualisierung am 20.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API